#4 ehrlich


Wir wollen aktiv etwas zum Umweltschutz beitragen und unser Handeln nachhaltig gestalten. Und das wollen wir in einem ehrlichen, konstruktiven und sich immer weiter entwickelnden Austausch mit unseren Händler*innen und Produzent*innen und mit DIR realisieren. Denn wir sind davon überzeugt, dass wir damit einen Unterschied machen können und unseren bedeutenden Teil für den Erhalt unserer wunderschönen Erde beitragen.


„Greenwashing“, das ist das neue Schlagwort, das uns erneut verdeutlicht, wie wir Geld, Konsum und Gier weiterhin vor unsere Gesundheit und die unseres Planeten stellen. Von Greenwashing spricht man, wenn sich beispielsweise ein Unternehmen ein grünes Image gibt, obwohl es im Kern seines Geschäfts alles andere als nachhaltig handelt. Quelle: zero-waste-deutschland.de

Nachhaltig ist schick, deshalb versucht jeder und jede etwas von diesem vielversprechenden Profitkuchen abzubekommen. Ist doch absurd. Wollen wir mit unserem nachhaltigen Handeln doch zu "weniger", "ehrlicher", "fairer", "transparenter" und "glücklicher" gelangen.

Du darfst und solltest also kritisch bleiben, wenn auf Billigfleisch nun plötzlich nachhaltig steht, weil die Verpackung aus 50% recyceltem Plastik besteht oder Wassermelonen aus irgendwo plötzlich unverpackt und damit als nachhaltig vermarktet werden. (Kein Scherz, Aldi hat das wirklich mal gebracht.)

Dein Unverpacktladen zeigt dir, dass dieser Weg auch besser geht, nämlich mit Ehrlichkeit und Durchsichtigkeit. Wir bemühen uns täglich, dass unsere Produkte wirklich nachhaltig sind und somit ein tatsächlicher Mehrwert für unsere Erde geschaffen wird. Wir wählen sorgfältig aus und wollen nachhaltige Wirtschaftskreisläufe unterstützen, die Ressourcen schonen und schützen. Denn dass diese endlich sind, wenn wir weiter so wirtschaften, ist uns allen schon längst klar.

Was du tun kannst:

Kaufe mit wachem Verstand ein und hinterfrage. Wir sind auf dem Weg unseren Konsum so zu gestalten, dass wir wenig bis keinen Schaden damit an der Natur, den Tieren und den Menschen anrichten. Aber wir alle dürfen daran täglich lernen und wachsen. Dein Unverpacktladen nimmt dieses Wachsen ernst. Versucht erst gar nicht perfekt zu sein, sondern sieht sich als Teil eines großen Netzwerkes an offenem und ehrlichem, gemeinsamen Verbessern.

Wir binden dich in diesen Prozess ein und deine Meinung ist uns wichtig, deshalb sind wir immer bereit für ein ehrliches Gespräch mit dir. Wir nehmen deine Kritik ernst und unsere Händler*innen nehmen unsere Kritik ernst. So können wir gemeinsam in unserem nachhaltigen Tun wachsen.

Lass uns gemeinsam ein positives JA! zur ehrlichen nachhaltigen Veränderung in unserem Konsumverhalten und in unserem Miteinander aussprechen.


#gemeinsamstark #wirsinddieveränderung #unverpacktsiehtdieweltwiedergrün


40 Ansichten

Pfarrstr. 19

88348 Bad Saulgau

 

Tel.: 07581 9039660

hallo@unverpackt-wiedergruen.de

Mo, Di, Do      9:30-18:00

Mi                    9:00-16:00

Fr                   13:00-18:00

Sa                    9:00-13:00

© 2020

unverpackt wiedergruen

  • Instagram
  • Facebook